Kostenlos anmelden

Ich bin ein(e):
weiter »

Sextreffen verabreden – So geht’s

Ein Sextreffen wäre längst mal wieder überfällig bei dir? Dann kommt hier die gute Nachricht: Mit nur wenig Aufwand und etwas Glück kannst du noch heute ein heißes Date erleben!

Pärchen bei eiene sehr heiß Sextreff

Wer ein Sex Treffen sucht, ist bei Fremdgehen69 goldrichtig. Hier schauen sich attraktive Menschen nach spannenden Begegnungen um. Viele sind Singles, andere brauchen mal wieder etwas Abwechslung von ihrer Beziehung.

Auf jeden Fall wollen alle unsere Mitglieder unverbindlichen Spaß haben. Wer die große Liebe sucht, könnte hier enttäuscht werden. Wobei natürlich auch das nicht ausgeschlossen ist, wenn die Chemie stimmt.

Ein Sextreffen nach deinen Vorstellungen

Eine Sexbörse hat einen großen Vorteil gegenüber Dating über Apps oder Begegnungen im richtigen Leben. Hier kannst du einen Partner ganz nach deinen Vorstellungen suchen. Bequem und anonym von zuhause aus.

Über die Filterfunktionen hast du die Möglichkeit, deine Suche einzugrenzen auf Frauen und Männer, die deinem Geschmack entsprechen. Die bevorzugst blonde Sportskanonen für ein Sextreffen? Dann gib entsprechende Optionen in die Filter ein und durchstöbere die Profile der angezeigten Mitglieder.

Die Suche lässt sich auch auf deine unmittelbare Umgebung einschränken. So erhöhen sich die Chancen, einen Partner zu finden, der ganz in deiner Nähe ist. Bei gegenseitiger Sympathie steht einem baldigen Date dann nichts mehr im Wege.


Hier findest du ein Sextreffen auch in deiner Nähe:



Der beste Weg zu einem Sextreff

#1 Die Anmeldung

Als erster Schritt erfolgt die kostenlose Anmeldung auf dem Portal. Dazu benötigst du nichts weiter als einen Nickname, ein Passwort und eine gültige Email-Adresse. Wichtig: Bestätige nach der Registrierung deinen Account über die Email, die du von uns erhältst.

#2 Dein Profil

Nimm dir ein paar Minuten mehr Zeit dafür. Immerhin ist das dein Aushängeschild und vermittelt den Mitgliedern einen ersten Eindruck von dir. Lade ein Foto hoch, auf dem man dich gut erkennen kann, und das zudem möglichst aktuell ist.

Möchtest du anonym bleiben, dann wähle ein Bild, auf dem nur ein Ausschnitt von dir zu erkennen ist oder dein Körper. Danach folgen ein paar Angaben zu dir.

Nach was bist du auf der Suche? Wie sind deine Vorstellungen von einem Sextreffen?

Hierzu helfen dir auch die vorgegebenen Fragen auf deinem Profil, die du nur auszufüllen brauchst. Private Daten haben hier hingegen nichts verloren. Deine Telefonnummer oder Email kann du dann verteilen, wenn du deinen Flirtpartner besser kennst.

#3 Das Anschreiben

Wenn du ein spannendes Mitglied auf dem Portal entdeckt hast, dann mach auf die aufmerksam. Dir stehen bei Fremdgehen69 verschiedenen Feature zur Verfügung, um dein Interesse an einem Kennenlernen zu zeigen. Am besten kommt allerdings eine Nachricht an.

Dabei ist es sinnvoll, aus der Masse rauszustechen. Schau dir das Profil deines potentiellen Flirtpartners genau an und geh beim Anschreiben auf Details ein. Das hinterlässt einen guten Eindruck und zeigt, dass du aufmerksam bist und auch wirklich an dieser Person Interesse hast.

#4 Der Austausch

Bekommst du eine positive Rückmeldung von deinem Flirtpartner und es kommt ein Nachrichtenaustausch zustande, dann trau dich ruhig und schlage bald ein Treffen vor.

attraktive Frau Ready fürs Sextreffen

Die Mitglieder auf dem Portal haben alle nur ein heißes Sextreffen im Kopf, so kannst du nichts falsch machen, wenn du schnell zur Sache kommst und nach einem Ficktreffen fragst.

Lass es nicht erst zu einer Emailfreundschaft kommen, sondern mache bald deine Absichten klar.

Besteht nach einem kurzen Austausch doch kein Interesse mehr an einem Sextreff, dann mach dir nichts draus. Bleib nett, trotz Absage, und such einfach weiter. Es gibt zahlreiche Mitglieder, die sich auf eine Zuschrift freuen.

#5 Das erste Treffen

Vielleicht ist es bereits zu einem wilden Chat zwischen euch gekommen und du hast schon ein paar heiße Anregungen für eure erste echte Begegnung. Es macht durchaus Sinn, sich zuerst an einem neutralen Ort zu verabreden.

Das kann eine Bar sein oder ein Restaurant. Sollte das Feuer doch nicht wie geplant überspringen, kannst du von hier aus schnell einen Rückzieher machen.

Ist das Sextreffen ein Seitensprung, solltet ihr euch den Ort gut überlegen. Wohnt einer von euch allein, dann kann man sich dort treffen. Ergibt sich in dieser Hinsicht keine Möglichkeit, dann bietet ein Hotel oder ein Stundenhotel Abhilfe.

Gib dir außerdem ein bisschen Mühe mit deinem Äußeren. Trotz Unverbindlichkeit sollte es für beide Seiten angenehm sein. Duschen ist ein Muss, frische und saubere Kleidung lässt dich gepflegt erscheinen und zeigt, dass du dir Mühe gegeben hast für dein Sextreff.

Jetzt bleibt nur noch eins…

…melde dich kostenlos an und starte den Versuch! Die Registrierung dauert nur ein paar Minuten und schon bist du dabei. Finde noch heute dein Sextreffen!

Bildnachweise
(1) © Vasyl/fotolia.com
(2) © ASP Inc/fotolia.com

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Das sind seine erogenen Zonen

Warum dich Pfefferminztee richtig anturnt

Soft Bondage - So kommt prickelnde Abwechslung ins Bett